Betonküchen

Hier findest du eine Auswahl unserer bereits realisierten Betonküchen und Küchenspülen aus Beton. Je nachdem wie dominant der Werkstoff Beton in der Küche hervorstechen soll, kann man sich entweder für eine eher schlanke Platte mit Aussparungen für Herd und Spüle entscheiden oder für eine etwas stärkere Platte mit integrierter Spüle und Abtropffläche. Auch Seitenwangen und dünne Rückwände für den Fliesenspiegel sind möglich. Wir beraten dich gerne zur Realisierbarkeit deiner Vorstellungen.

» weiterlesen

Unser Ziel ist es, die Gebrauchsoberflächen möglichst porenfrei zu giessen, Lufteinschlüsse können aber nicht vollständig vermieden werden. Man sollte immer bedenken, dass Lufteinschlüsse und farbliche Unterschiede in der Oberfläche ein wesentlicher Bestandteil von Beton ist und eine allzu glatte, reine Oberfläche auch schnell nicht mehr nach „echtem“ Beton aussieht.
Wir bieten für unsere Betonmöbel zwei Behandlungsmöglichkeiten: Imprägnierung und Extremschutz. Bei der Imprägnierung ist der Beton öl- und wasserabweisend und unempfindlich gegen die meisten Flecken. Die Oberfläche des Betons bleibt jedoch optisch und haptisch bestehen. Da die Fleckenbelastung in der Küche sehr hoch ist, kommt es bei der Imprägnierung mit der Zeit zu Gebrauchsspuren. Wenn die Betonküche daher extrem gegen Nässe und Flecken geschützt werden soll, kann es lackähnlich versiegelt werden. Hierbei dunkelt der Beton des Waschbeckens jedoch ein wenig.

» zuklappen